Die WLAN-Kupferdraht-Lichterkette von Luminea Home Control lässt sich per Smartphone-App und Sprachbefehlen steuern. Die Lichterkette ist ab sofort für rund 10 Euro im Handel (Amazon*) erhältlich.

Die Lichterkette aus biegsamem Kupferdraht lässt sich flexibel in Form bringen. Dank integriertem Mikrofon leuchtet das Licht auch im Takt der (Weihnachts-) Musik. Die Sprachsteuerung der WLAN-Lichterkette ist mit Alexa, dem Google Assistant und Siri möglich. Das Produkt ist laut dem Hersteller zudem mit den Apps von Smart-Life und Tuy kompatibel.

Alexa-kompatible Lichterkette
Kompatibel mit Alexa: Kupferdraht-Lichterkette mit App-Steuerung von Luminea Home Control

Für die Stromversorgung der 19 Meter langen Lichterkette benötigt ihr ein USB-Netzteil oder eine Powerbank. In der App könnt ihr aus acht Leucht-Modi wählen: Durchgehend sowie pulsierend, aufleuchtend und blinkend in verschiedenen Geschwindigkeiten.

Amazon verkauft die WLAN-Kupferdraht-Lichterkette aktuell für 9,99 Euro*.

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 13.08.2022 um 00:07 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

Smarte Lichterkette Twinkly: Teurer, dafür mit farbigen LEDs und mehr Features

Ihr sucht für das Fest noch eine Alexa-kompatible Lichterkette für den Weihnachtsbaum, die farbige LEDs bietet? Dann lohnt sich ein Blick auf die Twinkly Generation II*. Die Twinkly ist mit einem Preis von rund 140 Euro zwar deutlich teurer als die oben vorgestellte Alternative von Luminea, dafür kann jede einzelne der 400 farbigen LEDs einzeln angesteuert werden. Neben Alexa könnt ihr die LEDs auch mit dem Google Assistant und mit Musik (die Lichterkette ist mit einem Mikrofon ausgestattet) ansteuern.

Twinkly smarte Lichterkette
Die smarte Lichterkette von Twinkly ist mit Alexa und dem Google Assistant kompatibel

Mit der Smartphone-App könnt ihr auf diesem Weg aufwendige Lichtanimationen kreieren und euch kreativ austoben (siehe Video unten) – Weihnachten kann kommen. In den vergangenen Jahren war die Twinkly kurz vor Weihnachten regelmäßig ausverkauft, weshalb ihr bei Interesse schnell zuschlagen solltet.

Anzeige / Letzte Aktualisierung am 12.08.2022 um 23:06 Uhr / Affiliate Links* / Bilder: Amazon

Video: Twinkly im Test

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Mehr Smart Home-Ideen und Testberichte gibt es übrigens in unserem Newsletter – jetzt kostenlos anfordern!

Author

Nico berichtet seit 2013 über Smart Home-Themen und ist Herausgeber von Housecontrollers.de.

Inspiration für Dein Smart Home gesucht?